Frank-Michael Preuss

Posts Tagged ‘ipad’

Apple iPad für Gewinner des cobra CRM-Award 2011

In Allgemeines, Online-PR, Social Media on 17. Oktober 2011 at 09:35

Auszeichnung für das beste Kundenmanagement

Der Erfolg eines Unternehmens steht und fällt nicht nur mit den Leistungen seines Produkts – sondern vor allem mit den Menschen, die dahinter stehen. Gezeigt hat das ganz deutlich der cobra CRM-Award 2011, in dem beispielgebende Leistungen der cobra Business und Solution Partner ausgezeichnet worden sind. „Unser Produkt ist die eine Sache“, betont Geschäftsführer Jürgen Litz. „Doch eben dieses genau auf die Bedürfnisse des einzelnen Kunden abzustimmen, ist die Leistung unserer Mitarbeiter und unserer Partner.“

Eine dreiköpfige Jury unter Vorsitz des Effizienz-Experten Walter Zimmermann hat die Projekte bewertet, in denen die Partner ihre tiefgreifenden Kenntnisse der cobra CRM-Software unter Beweis gestellt und die maßgeschneiderten Lösungen innerhalb eines Projektes dargelegt hatten. Besonderen Wert legte die Jury neben der erreichten Prozessoptimierung auch auf innovative Lösungsansätze sowie den Nutzen des jeweiligen Projektes für das Unternehmen. Beim cobra Partnertag in Konstanz am vergangenen Freitag sind nun die Gewinner gekürt worden: Der cobra CRM Award in Gold wurde an die Firma Aurex GmbH aus Köln verliehen, Silber ging an die Firma Highway-EDV aus Leverkusen. Der cobra CRM Award in Bronze wird aufgrund der aus Sicht der Jury gleichwertigen Lösungskompetenz an zwei Firmen verliehen: eXe GmbH aus Mönchengladbach und IT2 Consulting Solutions Services GmbH aus Münster. Die Gewinner freuen sich jeweils über ein Apple iPad.

Gewinnerprojekt des cobra CRM Awards 2011

Bei seinem Kunden, der Kaiser GmbH und Co & KG, stand der cobra-Partner Aurex GmbH vor der Herausforderung, die Erfordernisse in Vertrieb, Marketing und Controlling von drei historisch getrennt gewachsenen Unternehmen mit unterschiedlichen Infrastrukturen in einer gemeinsamen cobra Lösung an einem zentralen Standort zu realisieren. Zudem musste eine Schnittstelle zu SAP mit einer automatisierten Bestellabwicklung integriert werden. Mittlerweile nutzen rund 70 Anwender bei Kaiser GmbH die cobra CRM-Lösungen im Außendienst, Vertriebsinnendienst, Marketing, in der Geschäftsleitung sowie für die Steuerung des Projektgeschäfts im Bereich großer Bauprojekte. Angesichts einer anstehenden Messe hatte die Aurex GmbH die Installation und den Umbau der Datenbankstruktur innerhalb weniger Wochen durchgeführt. Die Einführung von Mobile CRM ist in Planung, zudem nutzt der Kunde auch die neuen Funktionen von cobra CRM PRO 2011, wie beispielsweise die freien Tabellen.

Aufgrund der Vielzahl der interessanten Projekte hat sich die Jury für die Verleihung von weiteren Sonderpreisen entschieden:

•          Branche Personalservice: tutum GmbH aus Nürnberg

•          Branche Bank und Finanzwesen: Intramed Handelsgesellschaft mbH aus Wien

•          Branche Versicherungen: Fluctus IT GmbH aus Hamburg

•          Projektverwaltung: Firma Eric Beuchel e.K. aus Mötzingen

•          Schnittstelle zu Warenwirtschaft: Systemhaus Hampe e.K. aus Kiel

Der CRM-Pionier aus Konstanz hat in diesem Jahr den cobra CRM-Award zum ersten Mal ausgelobt – mit großem Erfolg. „Über die rege Teilnahme an dem Wettbewerb, in dessen Mittelpunkt ein erfolgreiches Kundenbeziehungsmanagement und dessen Auswirkungen auf Unternehmen und Mitarbeiter standen, haben wir uns sehr gefreut“, betont cobra-Geschäftsführer Jürgen Litz. Mit dem Award will cobra auch in Zukunft besonders gelungene Projekte der Partner auszeichnen. Denn zum Erfolg der cobra GmbH mit mehr als 16.000 Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz und mit über 1000 neuen Kundenprojekten jährlich tragen in besonderem Maße auch die cobra Partner bei.

Bei Interesse sind mehr Informationen unter http://www.cobra.de oder per Mail unter vertrieb@cobra.de erhältlich.

Kontakt:

Julia Buschmann

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

cobra GmbH

Weberinnenstraße 7

D-78467 Konstanz

+49 7531 8101 37

+49 7531 8101 22

julia.buschmann@cobra.de

http://www.cobra.de

 

Redaktionsbüro für Bild + Text

Public Relations und Öffentlichkeitsarbeit

Frank-Michael Preuss – Fotograf & Journalist

Mendelssohnstrasse 7 – 30173 Hannover

fon: 0511 4716-37 – fax: 0511 4716-38

mobil : 0177 5040064

info@fmpreuss.de

http://www.fmpreuss.de

http://redaktionsbuerofuerbildundtext.blogspot.com

cobra goes iPad: cobra Mobile CRM jetzt auch in HD

In Allgemeines, Online-PR, Social Media on 4. Oktober 2011 at 07:10

cobra präsentiert auf der CRM-expo 2011 iPad-App in neuer Qualität

Einen Rundumblick auf sämtliche Kundendaten und -informationen bietet die iPad-App des Konstanzer CRM-Herstellers cobra nun auch in optimaler Qualität: Hochauflösend in HD sind mit der speziellen iPad-App deutlich mehr Informationen auf dem Display darstellbar, mehrere Spalten können nebeneinander gruppiert werden. Komfortabler als jemals zuvor ist nun die Gesprächsvorbereitung auf Kundentermine. Kurz vorher prüfen: Wie ist der bisherige Umsatzverlauf? Welche Servicefälle liegen an, was wurde zuletzt besprochen, wurde ein neuer Auftrag platziert? Mit cobra Mobile CRM sind alle Informationen wie der Schriftverkehr, telefonische Kontakte und alle Kennzahlen aus der firmeninternen Datenbank für den User direkt verfügbar. Die Gesprächsnachbereitung erfolgt ebenso schnell durch Eingabe der Informationen direkt in das iPad, wobei die Daten dann in Echtzeit auch in der Zentrale zur Verfügung stehen und ganz nebenbei der Wochenbericht zum festgelegten Termin generiert wird. „Das iPad wird im Außendienst das Notebook ersetzten. Daher haben wir bereits im vergangenen Jahr eine passende Lösung dafür programmiert – und bieten diese nun weiter verbessert und die komplette Auflösung des iPad nutzend an“, erläutert cobra-Geschäftsführer Jürgen Litz.

Was ist neu in cobra Mobile CRM 2011?

cobra Mobile CRM in HD-Qualität ermöglicht nun die Darstellung von deutlich mehr Informationen auf dem Display. Welche Felder in der CRM-Datenbank wo visualisiert werden, entscheidet der Kunde selbst. Ab sofort können auch unterschiedliche Masken für verschiedene Unternehmensbereiche oder Abteilungen abgebildet werden. Auch die umfangreichen Suchfunktionen inklusive des kompletten Stichwortmanagement werden mit der neuen Version dargestellt. Zudem können auch an den Adress-Datensatz angehängte Dokumente angezeigt werden. Neben der nativen App ist der Zugriff vom iPad auf die zentrale Datenbank auch über cobra Web CRM möglich – oder per Windows Terminal Server, wodurch der Zugriff ohne zwischengeschaltete Software direkt auf die Datenbank im Unternehmen erfolgt. Voraussetzungen sind in jedem Fall die Installation von cobra CRM PLUS oder cobra CRM PRO auf dem Server und eine Datenverbindung via Internet oder UMTS.

cobra Mobile CRM ist für BlackBerry, iPhone und iPad erhältlich. Der Preis für eine Basislizenz liegt bei EUR 279,00 netto, ab fünf User liegt der Lizenzpreis bei EUR 169,00.

Bei Interesse sind mehr Informationen unter http://www.cobra.de oder per Mail unter vertrieb@cobra.de erhältlich.

Kontakt:

Julia Buschmann

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

cobra GmbH

Weberinnenstraße 7

D-78467 Konstanz

+49 7531 8101 37

+49 7531 8101 22

julia.buschmann@cobra.de

http://www.cobra.de

Redaktionsbüro für Bild + Text

Public Relations und Öffentlichkeitsarbeit

Frank-Michael Preuss – Fotograf & Journalist

Mendelssohnstrasse 7 – 30173 Hannover

fon: 0511 4716-37 – fax: 0511 4716-38

mobil : 0177 5040064

info@fmpreuss.de

http://www.fmpreuss.de

http://redaktionsbuerofuerbildundtext.blogspot.com

pauldirekt iPhone App holt den zweiten Platz beim „Show Your App“-Award

In Allgemeines on 22. Februar 2011 at 06:51

Der drittgrößte Online-Shopping-Club Deutschlands, die pauldirekt GmbH, konnte den Publikumspreis des „Show Your App“-Awards im Rahmen der Kongress-Messe für mobile Kommunikation M-Days feiern.

Der „Show Your App“-Award, ausgerufen von appstory.tv und der IDG Magazine GmbH, wurde im Rahmen der 6. M-Days im Congress Center in Frankfurt verliehen. Der Online-Shopping-Club pauldirekt (http://www.pauldirekt.de) wurde im Online-Voting auf Platz zwei gewählt.

Die M-Days ist die größte Kongress-Messe für mobile Kommunikations-, Vertriebs-, Geräte- und Contentlösungen in Zentraleuropa. In diesem Rahmen wurde zum zweiten Mal der „Show your App“-Award verliehen. Neben einem Jurypreis wurde auch ein Publikumspreis für die beste App ausgelobt. Der Online-Shopping-Club pauldirekt wurde dabei von den Usern auf Platz zwei gewählt. Für die pauldirekt GmbH ist dieser Preis ein Dank und ein Auftrag seiner Nutzer: „Wir sind sehr stolz, dass wir den zweiten Platz beim ‚Show your App’ Award belegen, da wir die wichtigste Zielgruppe, die Nutzer überzeugen konnten. Dies zeigt, dass unser Angebot ankommt. Gleichzeitig wissen wir aber auch, dass wir weiterhin viel Arbeit investieren müssen, um unsere Kunden dauerhaft zufriedenzustellen“, so Geschäftsführer Stefan Seebauer. Die iPhone App ermöglicht den pauldirekt Mitgliedern, unterwegs aktuelle Produkte anzuschauen und zu kaufen. Mittlerweile wird bereits ein signifikanter Umsatz durch die App erzielt. Die pauldirekt GmbH arbeitet fortlaufend an der Verbesserung der App. Neben einigen technischen Modifikationen wie der Integration von PayPal in die App ist auch eine eigene Version für das iPad geplant. Zudem ist die pauldirekt App für Android Nutzer in die Beta-Phase übergegangen. „Wie im Vorfeld der iPhone App werden einige ausgewählte Fans der facebook-Page von pauldirekt die Android App auf Herz und Nieren testen. So stellen wir sicher, dass die App denen gefällt, denen sie gefallen muss: den Nutzern.“, so Geschäftsführer Patrick Bosch.

Der zweite Platz beim Publikumspreis des „Show your App“-Awards zeigt, dass das mobile Angebot von pauldirekt beim Kunden gut ankommt. Die pauldirekt GmbH setzt auch bei Verbesserungen und Neu-Entwicklungen wie der Android-App auf das Feedback der mehr als 10.000 facebook-Fans (www.facebook.com/pauldirekt).